Die Idee

„Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.“
Und wie groß wäre die Aussagekraft von 5 Bildern – 51000 oder 10005 Worte? Auf jeden Fall: sehr groß.

Ein einzelnes Foto kann eine beeindruckende Wirkung erzielen … allerdings – einzelne Fotos gibt es bereits zuhauf.

Die Wirkung von mehreren Fotos ist eine ganz andere, ein Kontext entsteht, beeinflusst auch durch die Anordnung, die Rahmung und das Format der Bilder, ein Zusammenhang, der über die Kraft der einzelnen Bilder hinausgeht.
„Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.“

Mehrere Fotos müssen nicht notwendigerweise an der Wand hängen oder auf dem Bildschirm zu sehen sein, sie können auch als Kalender durchs Jahr begleiten, sie lassen sich durch Texte erweitern.

Für drei Arten von Projekten habe ich mich (erstmal) entschieden, – die, die abgeschlossen sind, – die, bei denen ich gelegentlich ein Foto hinzufüge, – und die, die zu einem Kalender werden (sollen).

Die meisten Fotos lassen sich auch vergrößern. Und ich freue mich über jede Rückmeldung.

Fliehkräfte

Meine linke Hand

Mit Farbe durchs Jahr

Augen

Fassaden

Münchner Köpfe

Ja und Nein

 

Auf Münchner Friedhöfen

Innen und Außen

 

Fotografische Experimente